300 Sonnentage…

Blick vom Tibidabo
Nicht nur Sonnentage! Blick vom Tibidabo.

Barcelona macht gerne mit 300 Tagen Sonne im Jahr auf dicke Hose. Der 14. April 2018 gehört definitiv nicht in die Kategorie. Wenn alles so läuft, wie man es als Barcelona Besucher erwartet, sollte einen Spaziergang oder ein Lauf am Tibidabo in Erwägung gezogen werden. Bei schönem Wetter werden die Mühen mit grandiosen Blicken auf Barcelona belohnt. Ohne Höhenmeter: die Panorama-Strecke der Carretera de les Aigües. Wer sich ein wenig quälen will: der Tibidabo ist 500 Meter hoch. Von der Endstation der L7 (Avinguda Tibidabo), sind es 6 km bis auf den Gipfel (und 400 Höhenmeter).

Kommentar verfassen